Das Lotterstübchen

Ein wenig Deko, ein wenig Leben, ein wenig hier und da

Sonntag, 8. September 2013

Ein neues Sofa ist eingezogen

Endlich , endlich ist es da -

Das neue Sofa


Nach 19 Jahren 3-2-1 dunkelblauer Ledergarnitur (mit Federkern : Nicht totzukriegen das Zeug) musste endlich eine Veränderung her. Ich konnte dieses Dunkelblau nicht mehr sehen. Leder: Im Sommer klebt man dran, im Winter ist es kalt ...

In diesem Jahr konnte ich mein Herzblatt endlich dazu überreden ein neues Sofa auszusuchen. Nach zwei Möbelhaus-Besichtungen sind wir sogar schon fündig UND einer Meinung gewesen. grins

Allerdings gab es einen Haken: Ich wollte für das neue Sofa einen neuen Wandanstrich. Er wollte das nicht. Zumindest nicht selbst machen und ich bin auch nicht mehr wirklich dafür geschaffen oder zumindest aus der Übung.
Also habe ich seine Abwesenheit von 3 Tagen genutzt und mir für einen Vormittag einen Maler bestellt. In drei Stunden war alles erledigt und ich habe vor der neuen Wand auf dem Teppich gesessen und mich einfach nur gefreut.

Das war die alte Farbe - ein gewischtes Hellgelb. Als ich einzog, dachte ich : Oh wie schön, wie Sonnenfarbe. Nach 10 Jahren dachte ich: Och nee - vergilbte Kneipe.
Das hat der Maler dann nach einer Beratung draus gemacht. Ich wollte erst klares Weiss. Aber diese Farbe finde ich auch schön. Auf manchen Fotos sieht es jetzt bei mir aus wie die alte Farbe. Das liegt aber am Lichteinfall. Am krassesten sieht man die Veränderung am Übergang zu der Decke. Die ist geblieben wie sie war.
Ok, die Deckenlampe muss dringend ausgetauscht werden. Da werden wir auch noch eine Lösung finden.
Und hier nun das Prachtstück mit verschiebbaren Rückenlehnen, Schlafcouch zum Ausziehen und kleinem Bettkasten. Der  Hocker wird als Verlängerung oder als Tisch dienen. Für ihn muss ich mir jetzt ein schönes Tablett besorgen.
Hach - ich liebe es

Kommentare:

  1. Na? Da freut sich aber jemand sehr über das neue Sofa!

    Echt chic und toll ausgesucht!

    Ich mag ja grau sehr, wie Du weißt! Und unser nächstes Sofa wird auch grau (lach)! Aber das dauert noch ein wenig :O)

    Vom vorigen Post finde ich die Idee mit der Flasche im Glas auch klasse! Lieb, dass Du da an mich gedacht hast! Ja, schlichte Vasen kann man immer gebrauchen und ich habe auch ein paar davon (lach)! Gerade heute habe ich eine geriffelte auf dem Flohmarkt gekauft! Die ist von Ikea! Ich liebe ja auch Ikea-Dinge!!!

    Hab noch ein schönes Wochenende und ich freue mich auf meine Post!!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Na das sieht doch wirklich gemütlich aus . Wie wäre es : Wir tauschen ab und zu die Räumlichkeiten . Du wolltest doch gerne in unser Gartenhäuschen , und ich ziehe dann für die Zeit mit Buch und Kaffee bewaffnet auf Dein Sofa. Ist doch ein guter Deal ;).
    Hast einen schönen Blog , werde öfter mal stöbern kommen , und nehme Dich gleich auf meine Liste .
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. ...das sieht ja toll aus!Und dann noch als Bett nutzbar , mit Bettkasten? Hmm, ich glaube wir brauchen auch mal ganz dringend ein neues Sofa ;o)!Ganz viel Freude noch an Wand und Sofa und einen schönen Tag! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Bin gerade beim Googeln über Deinen Eintrag gestolpert. Wir sind auch gerade auf der Suche nach einer Couch und Deine gefällt mir echt außerordentlich gut! Hat das was ich will an Funktionen und würde super passen. Würdest Du mir denn den Hersteller und das Modell verraten? Vielleicht hab ich ja Glück und das gibt es noch. Das wäre wirklich super lieb!
    Vielen Dank und schöne Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Markus,
      maximo younglife polster - also 2013 gab es das fast überall in vielen Preiskategorien. Wir haben nicht das billigste genommen und sind immer noch sehr zufrieden.

      Löschen

Du möchtest bei mir kommentieren? Au ja - da freue ich mich drauf. Danke schön.