Das Lotterstübchen

Ein wenig Deko, ein wenig Leben, ein wenig hier und da

Donnerstag, 7. März 2013

Ich hab Farbe gesehen

Bevor es nächste Woche wieder eiskalt wird, brauch ich etwas zum Erinnern.
Bei mir im Garten ist die erste Farbe zu sehen. Ich war gestern völlig überrascht. Vom Küchenfenster aus entdeckte ich ein Häuflein Krokusse .                         

Es fanden sich sogar drei einsame Winterlinge in einem andere Beet.
 Und noch einsamer war dieser gelbe Krokus. Er steht allein auf unserem Rasen - einer Fläche von nicht ganz 100 qm.
 Nachdem ich ein paar Fotos geschossen habe - einschliesslich der Temperaturanzeige um 17 Uhr , die im Schatten sehr zuverlässig anzeigt - gab es kein Halten mehr. Ich hab die Kamera in der Waschküche abgelegt, Gartenhandschuhe angezogen und einen Eimer gegriffen. So bewaffnet habe ich das erste Unkraut und Moos entfernt, dass sich bei mir über den Winter immer schneller entwickelt wie ein Kanninchenstall. Eine halbe Stunde Gartenarbeit. Es war so belebend. Endlich wieder Dreck unter den Fingernägeln... ha ha ha
Ok, auch wenn der Winter nächste Woche zurückkommt. Er hat keine Chance mehr und es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann Handschuhe und Schal in den Schranktiefen verschwinden können. Da schaffen wir den Rest Winter auch noch.

PS: Ich möchte unbedingt auch Mini-Gugl backen. Aber ich bin verwirrt welche Form die beste ist. Ihr macht alle so tolle Guggelis. Würdet ihr mir eure Form verraten? Oder evt. einen Link zu eurer Seite kommentieren, wo ich eure Guggls finde? Danke schön für die Hilfe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du möchtest bei mir kommentieren? Au ja - da freue ich mich drauf. Danke schön.