Das Lotterstübchen

Ein wenig Deko, ein wenig Leben, ein wenig hier und da

Mittwoch, 21. März 2012

Sicherheitsabfrage ist weg

Guten Morgen,
mein erstes sinnvolles Posting .... kicher
Auch ich bin diese blöden Abfragen satt und hab meine eben ausgeschaltet.
Hoffe, es hilft euch bei mir wohl zu fühlen.

Hier hat Herz und Leben gut beschrieben wie es geht.
(diese Frage brauch ich schon mal nicht mehr stellen - danke)

Und zum Thema Sicherheitsfrage ist mir noch was eingefallen. Es gibt Stellen im Leben, wo eine Sicherheitsabfrage unbedingt erforderlich ist:


Leider hatte ich damals noch die Datums-Krankheit. Mach ich inzwischen nicht mehr.
(nachdem ich das dran hatte, war Ruhe)

Kommentare:

  1. Danke Du Liebe! Auch fürs Verlinken! Freut mich sehr, wenn es nach meiner Anleitung geklappt hat!
    Ich hab' in all den Jahren auch nie nennenswert Spam bekommen. Deshalb halte ich diesen Captcha-Code für völlig überflüssig.

    Deinen Blog werde ich gleich mal in meine Liste aufnehmen. Leider funktionieren die Bloglisten derzeit auch nicht richtig ;-)

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag diese Sicherheitsabfragen auch nicht. Sie sind so sinnlos...
    Dein Briefkastenschild finde ich sehr cool...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  3. Die Sicherheitsabfragen nerven mich auch immer. Manchmal kann ich das gar nicht richtig lesen.
    Auf meinen Blog gibt es deswegen auch keine Sicherheitsabfragen.

    http://achim-mueller.blogspot.de/2013/01/ich-hasse-diese-sicherheitsabfrage-beim.html

    AntwortenLöschen

Du möchtest bei mir kommentieren? Au ja - da freue ich mich drauf. Danke schön.